Der aktuelle Monatshimmel im Planetarium

Besucher des Planetariums können sich am Mittwoch, 14. März, 20 Uhr, den aktuellen Monatshimmel über Stuttgart erläutern lassen.





Am Märzhimmel treffen sich vier helle Planeten. Jupiter, der den Nachthimmel des Winters bestimmte, geht nun langsam im Westen unter, wo derzeit auch die Venus zu sehen ist. Sie spielt dieser Tage die Rolle als Abendstern. Der Planet Mars leuchtet hoch am Himmel in einem orange-rötlichen Licht. In der zweiten Nachthälfte taucht der Saturn auf, dessen Ringe schon in einem kleinen Teleskop zu erkennen sind.

Darüber hinaus werden der aktuelle Stand der Sonne und ihr Jahreslauf durch den Tierkreis sowie Winter- und Frühlingssternbilder erklärt.

Die Vorführung im Kuppelsaal des Planetariums, Willy-Brandt-Straße 25, dauert eine Stunde. Der Eintritt beträgt sechs, ermäßigt vier Euro.



Artikel lesen
Dauerpiepsen in der Großstadt

Dauerpiepsen in der Großstadt

Hupen ist erlaubt, wenn ein Autofahrer einen Radfahrer übersieht oder ein Fußgänger unachtsam die Fahrbahn betritt. Wer dagegen einen nicht ganz ausgeschlafenen Pkw-Fahrer an einer grünen Ampel anhupt, muss mit einem Bußgeld von bis zu zehn Euro .....
mehr Infos





Kommentare :

Kommentieren Sie diesen Artikel ...

Abonnieren (Nur Abonnieren? Einfach Text freilassen.)


Löschen





 
 
Werbung
Tageszeitungen zum Probe lesen
Lesen Sie Ihre regionale oder überregionale Tageszeitung völlig gratis zur Probe.
Abo Stuttgarter Nachrichten
 
Werben Sie ab 5 Euro
Werden Sie unser Werbepartner!
 






Surftip der Woche:

Verbrecherjagt | Telefonspam | Wohnmobilreisen